BREXIT UPDATE Lieferungen können zurzeit bis zu 30 Tage in Anspruch nehmen

Selbstisolation & Haustiere. Fürsorge für Hunde und Katzen während der Coronavirus-Krise ... oder sorgen sie für uns?

Liebe für alle!

Seit der aktuellen Pandemie sind wir praktisch rund um die Uhr zu Hause. Bedeutet das dasParadies für unsere Haustiere?
Das stimmt, sie haben uns den ganzen Tag um sich herum. Wenn sie aufwachen, wenn sie schlafen. Extra Streicheleinheiten und Aufmerksamkeit. Kein Warten mehr an der Tür oder Hunger an langen Tagen. Als Haustierbesitzer ist es wichtig, einen Weg zu finden, wie wir persönlich mit allem, was passiert, umgehen können. Dazu gehört auch, dass wir lernen, wie wir uns in dieser Zeit gut um unsere Haustiere kümmern können - und vielleicht sind unsere geliebten Hunde und Katzen ein wesentlicher Bestandteil unserer eigenen seelischen Gesundheitstherapie.

Hier einige Fakten und wertvolle Tipps für Haustierhalter:

Seien Sie vorsichtig mit Fehlinformationen ... unsere Tiere sind sicher:
Um es gleich vorweg zu nehmen: Die Weltgesundheitsorganisation sagt, dass "es keine Beweise dafür gibt, dass Haustiere wie Hunde oder Katzen mit Covid19 infiziert werden können". Dies ist die entscheidende Tatsache, die alle Haustierbesitzer wissen sollten. Auch wenn es sehr niedlich aussehen mag, setzen Sie Ihren Haustieren bitte keine Masken auf, wenn sie nach draußen gehen. Das könnte ihnen das freie Atmen erschweren und sie in Stress versetzen.

Achten Sie auf gute Hygiene (bei Tieren und Menschen):
Auch wenn unsere Haustiere nicht infiziert werden können, müssen wir selbst zusätzliche Vorsichtsmaßnahmen treffen.
Da alle Tiere Keime in sich tragen können, die Menschen krank (und anfällig für das Virus) machen können, ist es immer eine gute Idee, in der Nähe unserer Haustiere gesunde Gewohnheiten zu pflegen. Seien Sie äußerst hygienisch. Besitzer sollten sich die Hände mit Wasser und Seife waschen, nachdem sie ihr Haustier berührt haben.
Achten Sie auch auf die Hygiene Ihres Haustiers. Achten Sie auf ein gepflegtes Bett, sauberes Fell, kurze Nägel und saubere Ohren. Baden Sie Ihren Hund oder Ihre Katze häufiger als sonst. Wenn Sie besonders vorsichtig sein wollen, können Sie die Pfoten nach einem Spaziergang im Freien auch schnell mit antiseptischen Tüchern reinigen.
Mit ambient lounge® Betten schwebt Ihr Hund auf Wolke 7. Qualitativer Schlaf ist so wichtig für die Gesundheit, das Glück und das allgemeine Wohlbefinden Ihres Hundes. Erfahren Sie, wie ein luxuriöses ambient lounge® Hundebett geliebt und gepflegt werden kann, damit Ihr Hund den besten Teil seines Lebens verbringen kann.


Auf gesundes Wohlbefinden für unsere Haustiere achten
Wir sollten uns um unsere Haustiere genauso kümmern, wie um uns selbst und den Rest unserer Familie.
Wenn Sie sich mit Vorräten für den Alltag eindecken müssen, sollten Sie auch genug für Ihre Haustiere besorgen. Dazu gehören Tierfutter, Vitamine, Leckerlis (falls Ihr Haustier sie braucht), Binden, Katzenstreu usw. Genau wie wir Menschen, müssen Ihre Vierbeiner in Topform gehalten werden, damit sie nicht anfällig für Krankheiten werden. Wir müssen unsere Haustiere in unsere Bereitschaftspläne einbeziehen und dafür sorgen, dass alle ihre täglichen Bedürfnisse befriedigt werden. Andererseits sollten wir darauf achten, dass wir sie nicht überfüttern (vor allem nicht mit Leckereien) und versuchen, sie so aktiv wie möglich zu halten.

Spaziergänge mit Sicherheitsabstand

Ideal für den Hund und wahrscheinlich der beste Weg, um selbst gesund zu bleiben! Gehen Sie häufig mit Ihren Hunden spazieren, damit sie sich bewegen, Sonne tanken und frische Luft atmen können. Das ist besonders wichtig, wenn sie es gewohnt sind, diese Aktivitäten regelmäßig im Freien zu unternehmen. Eine plötzliche Unterbrechung der Routine könnte den Hund ängstlich machen.

Natürlich muss dies alles unter strikter Einhaltung der Sicherheitsregeln geschehen. Gehen Sie mit dem Hund an einen Ort mit weitläufigen Gängen, wie einen großen Park oder in den Wald. Halten Sie sie an der Leine, damit sie Sie nicht zu anderen Menschen hinüberziehen und Ihre Gesundheit gefährden können. Es ist auch ratsam, Ihre Hunde ab sofort nicht mehr mit anderen Tieren zusammenkommen zu lassen. (Es wird also eine Zeit lang wirklich nur Ihre Familie und Ihre Haustiere geben!)

Umarmen Sie Ihre Lieblinge ganz fest und schenken Sie ihnen Liebe!
Das ist im Moment für sie genauso wichtig wie für uns. Wir alle können dies in einer Krise gut gebrauchen. Tiere können auch spüren, wenn sich ihre Umgebung verändert, und es ist keine Überraschung, dass Ihr Haustier sich jetzt vielleicht ein bisschen komisch fühlt.
Ihre Haustiere machen sich ebenfalls Sorgen. Nehmen Sie Ihre Haustiere in den Arm, spielen Sie mit ihnen. Wenn Sie eine Katze besitzen, unternehmen Sie etwas mit ihr oder geben Sie ihr ein Spielzeug zum Spielen. Das zeigt ihnen, dass sie geschätzt und geliebt werden, und hilft auch uns Menschen, uns zu unterhalten, wenn kein Sport im Fernsehen läuft.
Haustiere spielen für ihre Besitzer eine wichtige psychologische Rolle, vor allem jetzt, wo sich alle isoliert und ängstlich fühlen. Es ist wirklich sehr gut für unsere Gesundheit und reduziert unseren Stress, wenn wir in ihrer Nähe sind.

Sorgen Sie außerdem dafür, dass Ihr Haustier ausreichend und erholsam schläft.
Zur Zeit herrscht im Haus ein Übermaß an Aktivität. Denken Sie daran, dass Ihre Haustiere Schlaf brauchen - und zwar viel davon! Schlaf ist sowohl für Sie als auch für Ihre geliebten Haustiere wichtig. Sie lieben es, die meiste Zeit des Tages ein Nickerchen zu machen. Bei Hunden sind es im Durchschnitt 12-15 Stunden, von Katzen ganz zu schweigen! Gönnen Sie ihnen aldi diesen kleinen Luxus, um sich die Zeit zu vertreiben. Unsere besten Freunde stehen zu 100 % hinter uns, und es braucht nicht viel, um sich zu revanchieren.

Ambient Lounge® Luxus Hundebetten sind mit einem abnehmbaren Kunstpelzbezug ausgestattet, um eine gute Hygiene beim Waschen zu gewährleisten. Die hochwertige Füllung ist außerdem anti-allergen und antibakteriell. Die Betten sind superbequem und werden von Hunden und Katzen geliebt. Sie sind sowohl für den Innen- als auch für den Außenbereich geeignet . Sie können sie also auch auf dem Balkon oder im Garten aufstellen. Perfekt für faule Tage und die Arbeit von zu Hause aus mit Ihrem Vierbeiner an Ihrer Seite.

Wir sind hier, um zu helfen, sich zu Hause zu erholen und in schwierigen Zeiten Ängste zu lindern. Wenn Sie eine Beratung zum Kauf von Ambient Lounge® für Ihr Zuhause (Mensch oder Haustier) benötigen, können Sie uns gerne per Live-Chat oder telefonisch unter +4917641504956 kontaktieren - wir helfen Ihnen gerne weiter. Während der Coronakrise haben wir Vorratsmengen auf Lager und können die meisten Bestellungen innerhalb von 
3-5 Tagen innerhalb der EU liefern.

 

 

 

Zurück nach oben